murb.com Hauptseite  •   Registrieren  •  SUCHE  •  FAQ  •  Mitgliederliste  •  Forenregeln  •  Login
Neue Antwort erstellen ein paar änderrungen im [counter]
ein paar änderrungen im [counter]
Stella
Gast
Antworten mit Zitat
Hallo zusammen,

ich würde gerne ein paar kleine änderrungen im text counter machen, komme da aber leider nicht alleine zurecht, vielleicht kann mich jemand dabei unterstützen. Rolling Eyes

alle änderrungen die ich machen möchte beziehen sich auf die ausgabe /counter/txtcounter.php?action=show

1. Reihen folge der IP's ändern
kann man irgendwie erreichen dass der letzten ip ganz oben steht, und nicht wie gewoht ganz unten eingefügt wird?!

2. Uhrzeit hinter der IP
Ist es möglich dass die uhrzeit hinter (neben) der IP steht?!

3. Ip adressen verlinken
wie verlinke ich die ip adressen auf whois seiten?!
beispiel >www.cqcounter.com/whois oder >http://whois.sc/127.0.0.1

p.s. auch ohne diese änderrungen finde ich diesen script super thx
Firewolf
Administrator
Beiträge: 239
Antworten mit Zitat
Punkt 2 und 3 sind schnell gemacht:

Gehe in Zeile 648 und ersetze
Code:
echo "<br>$onlyip[0]";

mit
Code:
echo "<br><a href=\"http://www.cqcounter.com/whois/?".$onlyip[0]."\" target=\"_blank\">".$onlyip[0]."</a> - ".date("d.m.Y - H:i", $onlyip[1]);


Für Punkt 1 müsste man das Array rückwärts durchlaufen lassen. Das könnte so gehen:
Ersetze
Code:
for ($w = 0; $w < $ipanzahl; ++$w)

mit
Code:
for ($w = ($ipanzahl - 1); $w >= 0; $w--)


Habe es allerdings nicht getestet.
Melde dich einfach, wenn ein Fehler kommt Wink
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Firewolf anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenICQ-Nummer
Stella
Gast
Antworten mit Zitat
Hallo Firewolf,

Zitat:
Melde dich einfach, wenn ein Fehler kommt


nun melde ich mich, obwohl ich keinen fehlermeldung bekommen habe. ist das schlimm? Very Happy
es hat alles wunderbar geklappt danke nochmal für die schnelle hilfe!


p.s.
für die jenigen die auch diesen änderung auch haben wollen!
>http://www.cqcounter.com/whois/ bringt nicht den gewünschten effekt aber mit
>http://whois.domaintools.com/ klappt es hervorragend Smile

Code:
echo "<br><a href=\"http://whois.domaintools.com/".$onlyip[0]."\" target=\"_blank\">".$onlyip[0]."</a> - ".date("d.m.Y - H:i", $onlyip[1]);
Stella
Gast
Antworten mit Zitat
hallo da bin ich wieder mal,

ich wollte die /counter/txtcounter.php?action=show in eine eigenständige php datei reinpacken,
damit ich später das ganze auch stylmässig anpassen kann.

leider klappt das nicht bekomme diesen fehlermeldung
Parse error: syntax error, unexpected '}' in C:\xampp\htdocs\canli\canli2\statistic.php on line 50


Code:
<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml">
<?php include('counter/txtcounter.php'); ?>
<head>
<title>Istatistikler</title>
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-9" />
<link rel="stylesheet" type="text/css" href="extras/carbonat.css" />
</head>
<body>

 <div id="counter">
    <?php
   echo ("<center>
<p><b>Counter: Genel Bilgiler</b></p>
<p>&nbsp;</p>
<table width=\"300\" border=\"0\" cellspacing=\"0\" cellpadding=\"0\" style=\"font-family: arial; font-size: 12px\">
<tr>
<td width=\"60%\" height=\"19\" align=\"left\" valign=\"top\">Bugün:<br>
Dün:<br>
Günlük Rekor:<br>
 $instdate Toplam Ziyaretci Sayisi:</td>
<td width=\"40%\" align=\"left\" valign=\"top\">$today[0]<br>$yesterdaycounts<br>$dayrecordcounts<br>$totalcounts</td>
</tr>
</table>
<p>&nbsp;</p>
<table width=\"300\" border=\"0\" cellspacing=\"0\" cellpadding=\"0\" style=\"font-family: arial; font-size: 12px\">
<tr>
<td width=\"100%\" align=\"left\" valign=\"top\" style=\"padding-bottom: 5px\">Son kaydedilen $ipstore  IP adresleri:</td>
</tr>
<tr>
<td width=\"100%\" align=\"left\" valign=\"top\">");
if ($allips == "")
{
echo "<br>Suan IP adresleri yok.";
}
else
{
for ($w = ($ipanzahl - 1); $w >= 0; $w--)
{
$onlyip = explode("::", $ipcombo[$w]);
$onlyip[0] = str_replace("\n", "", $onlyip[0]);
$onlyip[0] = str_replace("\r", "", $onlyip[0]);
echo "<br><a href=\"http://whois.domaintools.com/".$onlyip[0]."\" target=\"_blank\">".$onlyip[0]."</a> - ".date("d.m.Y - H:i", $onlyip[1]);
}
}
echo ("</td>
</tr>
</table>
</center>");
}
else
{
echo "Bir hata olusdu!";
}
?>
 
 </div>

</body>
</html>
Nowhereman
Gast
Antworten mit Zitat
Der Counter ist ja echt klasse, nur bekomme ich beim Aufruf mit "txtcounter.php?action=show" folgende 500er Servermeldung:

home/Verzeichnis/Unterverzeichnis/txtcounter.php" is writeable by others
suPHP 0.6.2

Was bedeutet das, bzw. was muß ich ändern? Verzeichnisse und Dateien stehen alle auf 777.

Gibt es eigentlich eine Marke, wo die Dateien überlaufen und gelöscht werden müssen, oder macht das Script selbst (Angaben im Script und wenn ja welche?)

Ach ja: ich habe Einträge von IP: Unbekannt. Wie kommt denn das?
Firewolf
Administrator
Beiträge: 239
Antworten mit Zitat
Nowhereman hat Folgendes geschrieben:
Der Counter ist ja echt klasse, nur bekomme ich beim Aufruf mit "txtcounter.php?action=show" folgende 500er Servermeldung:

home/Verzeichnis/Unterverzeichnis/txtcounter.php" is writeable by others
suPHP 0.6.2

Was bedeutet das, bzw. was muß ich ändern? Verzeichnisse und Dateien stehen alle auf 777.

Da hast du wohl zu viele Schreibrechte gesetzt. Setz diese bei txtcounter.php mal auf 755 zurück.

Nowhereman hat Folgendes geschrieben:
Gibt es eigentlich eine Marke, wo die Dateien überlaufen und gelöscht werden müssen, oder macht das Script selbst (Angaben im Script und wenn ja welche?)

Der Überlauf betrifft ja höchstens die IP-Logs. Diese werden vom Counter automatisch begrenzt.

Nowhereman hat Folgendes geschrieben:
Ach ja: ich habe Einträge von IP: Unbekannt. Wie kommt denn das?

Das liegt an der IP-Abfrage. Damit können nicht alle erfasst werden. Vermutlich würde es mit einer geschickteren Abfrage besser aussehen. Der Counter ist nur schon recht alt...
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Firewolf anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenICQ-Nummer
Nowhereman
Gast
Antworten mit Zitat
Geht! Danke!

Tickt natürlich voll aus bei IP unknown und gethostbyaddr. Wink
Jetzt steht da noch ~300 mal die gleiche IP (nämlich meine, da ich gerade an der HP bastle und die natürlich dauerbesuche) und dabei mehrere Einträge mit gleicher Zeitangabe.
Wie vermeidet man das; iptime hochsetzen?




Ach man kann zuviele Rechte haben? Sag das mal AI Wink
Firewolf
Administrator
Beiträge: 239
Antworten mit Zitat
Nowhereman hat Folgendes geschrieben:
Wie vermeidet man das; iptime hochsetzen?

Jede IP sollte eigentlich nur einmal gespeichert werden. Leere die IP-Datei nochmal.
Ansonsten probiere mal den SQL-Counter. Diesen habe ich für eigene Zwecke auch schon wieder überarbeitet und optimiert. Ob ich diesen Code reinstelle, weiß ich noch nicht. Vielleicht, wenn ich Zeit finde. Smile

Der Text-Counter ist jedenfalls nicht mehr up-to-date, auch was die Sicherheit angeht. Steht eigentlich nur noch zum Download drin, da noch viele daran interessiert sind.

Nowhereman hat Folgendes geschrieben:
Ach man kann zuviele Rechte haben? Sag das mal AI Wink

Je nach OS des Servers kann das der Fall sein, ja.
Benutzer-Profile anzeigenAlle Beiträge von Firewolf anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenICQ-Nummer
Nowhereman
Gast
Antworten mit Zitat
Danke.
Das Leeren hat dann doch nichts gebracht und habe jetzt auf SQL umgestellt. Wink
Habe da jedoch ein anderes Zählproblem (siehe neues Posting).
ein paar änderrungen im [counter]
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  

  
  
 Neue Antwort erstellen  
Powered by phpBB © phpBB Group
Design by phpBBStyles.com | Styles Database.
Content © murb.com - Forum